Können Filme heilen?

Acht Kurzfilme sind aus dem Medienprojekt „On the Mend« hervorgegangen, das WELTFILME.org gemeinsam mit Culture Radio, SLADEA und Xchange Perspectives im Herbst 2015 durchgeführt hat. Startpunkt war ein zweiwöchiger Workshop, in dem 24 junge Sierra Leoner sich mit der Rolle der Medien in Krisensituationen auseinandersetzten und im Filmemachen aus- oder weitergebildet wurden. Was alles geschah, wie die Filme entstanden sind und warum sie auch nach dem offiziellen Ende der Ebola-Epidemie für Sierra Leone so wichtig sind – darüber berichten die Teilnehmenden in der Projektdokumentation.

#OnTheMend #Ebola #SierraLeone #WELTFILME