Ebola und jetzt?

Die Epidemie ist fast ganz aus den Medien verschwunden. Doch nach wie vor ist Sierra Leone nicht Ebola-frei. WELTFILME.org wird ab November zusammen mit lokalen Filmemachern eine neue Kurzfilmreihe produzieren, die Fragen nachgeht wie: Wie hat Ebola das Land verändert? Und wie kann die Zukunft nach den traumatischen Ereignissen der letzten zwei Jahre aussehen?

Das Projekt „Sierra Leone on the Mend“ wird in Kooperation mit Culture Radio FMSLADEA und Xchange Perspectives e.V. durchgeführt und finanziell durch das BMZ und Brot für die Welt unterstützt.