Jadav Payeng - The Forest Man of India

DER HERR DER BÄUME beim Woodpecker Film Festival Delhi

»Der Herr der Bäume«, Ankur Didwanias Beitrag zu unserem neuesten Projekt Ideen.Transfair, wurde am 21.12. beim Woodpecker Film Festival gezeigt, einer Plattform für Filme zu sozial relevanten Themen wie Erziehung, Gesundheit, Gender und in diesem Falle: Umwelt. Didwanias Film porträtiert Jadav Payeng, der als Jugendlicher damit begann, Bäume auf einer Sandbank in Assam/Indien zu pflanzen. Dreißig Jahre später ist aus Payengs Initiative ein 1200 Hektar großer Dschungel gewachsen. Eine Geschichte von Leidenschaft und Durchsetzungskraft, die zeigt, dass jeder die Fähigkeit hat, etwas zu ändern.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen